Zum ersten Mal fand in der ratiopharm arena das Liebherr Tischtennis Pokal-Finale statt und konnte auf Anhieb ausverkauft melden. Beeindruckt von der tollen Kulisse äußerte sich Nico Stehle (Geschäftsführer der TTBL GmbH wie folgt: Die ratiopharm arena stellt durch ihre Flexibilität die ideale Austragungsstätte für dieses Turnier dar. Die Zuschauer können die Spiele hautnah mitverfolgen. Uns freut es sehr, dass die sportbegeisterte Region Ulm/Neu-Ulm dieses Turnier so gut angenommen hat und wir direkt im ersten Anlauf ausverkauft sind."

Nico Stehle (links) nahm den ratiopharm arena Award von Richard King von der ratiopharm arena (rechts) entgegen.

Das für die ratiopharm arena erfolgreiche Veranstaltungsjahr 2015 schließt mit der Veranstaltung Conni – Das Musical bereits einen Tag vor Silvester ab. Der Veranstalter Künstlermedia hat mit dieser Veranstaltungen die jüngste Zielgruppe – natürlich in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern - angesprochen und damit Erfolg gehabt. Schnell zeichnete sich ab, dass die Show ausverkauft sein würde. Wie üblich wurde auch für diese Veranstaltung der ratiopharm arena Award vergeben. Richard King von der ratiopharm arena (2. von links), Henning Krone vom Ulmer City Marketing (Mitte) überreichten den Award an die Conni – Darstellerin Laura Bablick (2. von rechts), an Autor und Produzent Marcell Gödde (ganz rechts) sowie an Steffen Kirsamer vom Veranstalter Künstlermedia (ganz links).

Am Freitag, 02.10.2015, trat Andreas Gabalier im Rahmen seiner großen Arena-Tour am zweiten Tour-Abend nach dem Auftakt am Donnerstag in Nürnberg auch in der ratiopharm arena auf. Wie es für Konzerte des Volks-Rock ´n´ Rollers üblich ist, war auch das Konzert in Ulm/Neu-Ulm schon lange im Voraus bis auf den letzten Platz ausverkauft. Dafür wurde Gabalier mit dem ratiopharm arena Award ausgezeichnet. Dirk Homburg von der Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH (ganz rechts), Henning Krone vom Ulmer City Marketing (2. Von rechts) sowie Richard King (ganz links) und Till Daalmann (zweiter von rechts) von der ratiopharm arena überreichten die Auszeichnng.

Die Fans von Unheilig zählen bundesweit zu den treuesten, umso trauriger für jene war die Ankündigung vom Grafen vor einigen Monaten, dass die anstehende Tournee seine letzte sein wird. Wo die Band Unheilig auftritt, da strömen die Fans scharenweise in die Hallen, so auch in die ratiopharm arena. Ein letztes Mal sangen die 5.500 Fans bei einem Live-Auftritt mit und sorgten so für eine grandiose Stimmung.

Vor der Show wurde der Graf von Unheilig mit dem ratiopharm arena Award ausgezeichnet. Florian Fuchs vom Ulmer City Marketing (ganz linkss), Dirk Homburg von der Ulm/Neu-Ulm Touristik (2. von links) sowie Richard King (2. von rechts) und Till Daalmann (ganz rechts) von der ratiopharm arena überreichten die Auszeichnung.

Mit seinem Programm „Was labersch du…?!“ trat der Youtube-Star Tedros Teclebrhan – besser bekannt als „The Teddy Show“ – am Donnerstagabend vor ausverkauftem Haus in der ratiopharm arena auf. Während seiner Show schlüpft er dabei immer wieder in unterschiedliche Rollen und begeisterte damit die insgesamt 4.100 Zuschauer. Die Veranstaltung war schon lange im Voraus ausverkauft, sodass bereits frühzeitig eine Zusatzshow für den 13.06.2015 angekündigt wurde.

Vor der Show wurde Tedros Teclebrhan mit dem ratiopharm arena Award ausgezeichnet. Richard King (rechts) von der ratiopharm arena überreichte die Auszeichnung.

VIP-Tickets / Tageslogen

Hier VIP-Tickets buchen!

» zum Online-Formular

Hier Tageslogen mieten!

» zum Online-Formular

Event-Location

Hier Ihre Event-Location buchen!

» zum Online-Formular

SpendentonneSpende dein Pfand für den guten Zweck.

Die ratiopharm arena unterstützt "Ulms kleine Spatzen e.V."

» mehr Infos